Show newer

Die redet von , aber schreibt die nukleare Teilhabe mit der Anschaffung der F-35 auf Jahrzehnte fest. Wie scheinheilig ist das denn? US- raus aus Deutschland statt neue milliardenteure für die ! fr.de/politik/ampelregierung-s

Was für eine Heuchelei des US-Außenministers - Washingtons Kritik ist erst glaubwürdig, wenn die Verfolgung des Journalisten endet, der seit 12 Jahren nicht frei ist, weil er der enthüllt hat. ⁩ nau.ch/news/amerika/us-aussenm

Laut -Umfrage ist nur eine knappe Mehrheit für den Verbleib der US- in 🇩🇪, bei den mögen dagegen fast zwei Drittel die Bomben in Büchel – schade, dass die Anhänger der Friedenspartei DIE in der Auswertung gänzlich unterschlagen werden …

lobt „mutige Führung" der Kopf-ab-Diktatur ,die nach 7 Jahren Krieg im verantwortlich ist für größte humanitäre Katastrophe unserer Zeit & macht Journalistenkiller wieder zum Buddy -das ist d wertebasierte Außenpolitik? spiegel.de/ausland/joe-biden-p

Wer wie per Wochenbefehl den "Sieg" gegen fordert, nimmt langen Abnutzungs- & Stellvertreterkrieg in der mit vielen Toten & Gefahr einer nuklearen Eskalation in Kauf. Verantwortungsvoll wäre Einsatz für !
stern.de/amp/news/baerbock-spr

Wertegeleitete Außenpolitik? Meine Anfrage zeigt: ist weiter auf Kuschelkurs mit . Statt Verurteilung der marokkanischen Besatzung der werden Völkerrechtsprinzipien für Wirtschaftsinteressen geopfert.
nd-aktuell.de/artikel/1164222.

Besorgniserregend, dass Informationspflichten gegenüber bei Genehmigung von an nicht nachkommt & de facto bereits wie e Kriegspartei agiert.
Was hat sie zu verschleiern, dass Transparenz derart ausgehöhlt wird? berliner-zeitung.de/politik-ge

Saudumme EU-Sanktionen: Mit dem gegen schießen sich die EU-Mitgliedstaaten selbst ins Bein, während Russland nach u.a. verkauft. Die Zeche für diese strategische Meisterleistung zahlen die Bevölkerungen in der . 👎 timesofindia.indiatimes.com/bu

Unser Aufruf „Für eine “ ist ein Weckruf, DIE aus ihrer existentiellen Krise zu befreien und ein Appell, endlich den Widerstand gegen soziale Unsicherheiten und Hochrüstungspolitik zur zentralen Aufgabe zu machen. populaere-linke.de/

Im Schweinsgallop soll d am Freitag d 100Mrd. per Grundgesetzänderung von , , & durchwinken. Statt in Bildung, Sozialstaat & gute Arbeit zu investieren soll Dt. zur ausgabenstärksten Militärmacht in Europa werden. -Eine Schande!

Ein „Putinist“ kapert das in ?: Nach ⁦@nytimes⁩ mahnt auch Ex-US-Außenminister Henry zu Realismus, Diplomatie & Entspannung. Westen soll auf Verhandlungsfrieden orientieren statt mit Krieg befeuern. weforum.org/agenda/2022/05/kis

Welch ein Willkommen für Princess Marilyn Douala Manga Bell. Meine Anfrage zeigt: Auch die verweigert eine ihres Urgoßvaters Rudolf Duala Manga Bell & Ngoso Din, die 1914 von der dt. Kolonialjustiz in hingerichtet wurden.
nd-aktuell.de/artikel/1163899.

Meine Anfrage zeigt: Bundeswehr ist ein : CO2-Emissionen letzte 2 Jahre um 18% gestiegen. Die Aufrüstung wird den ökologischen Fußabdruck der zulasten von Mensch & Umwelt dramatisch weiter vergrößern. statt ! tagesschau.de/investigativ/rbb

Der ehemalige US-Präsident George W. , am Mi. in Dallas:
„Die Entscheidung eines einzelnen Mannes, eine völlig ungerechtfertigte und brutale Invasion des zu starten...ich meine die ... Irak. Egal.“
-Da wird ein seine Vergangenheit nicht los

gehts beim Veto nicht um + -er pokert um Bewaffnung für seine völkerrechtswidrigen Kriege,F16-Kampfjets aus USA, wer weiß, vielleicht hilft auch mit frischem Geld & Panzermodernisierung für Krieg gegen …👎 zdf.de/nachrichten/politik/tue

?
Druck aus London wirkt: Mögliche Gespräche zwischen und über eine Verhandlungslösung kamen nach dem Besuch des britischen Premier in am 9. April zum „Stillstand“ (Ukrajinska Prawda 5.5.2022)
pravda.com.ua/eng/news/2022/05

? New York Times über den Strategiewechsel Washingtons: Der US-Regierung geht es nicht mehr um einen Kampf über die Kontrolle der , sondern um einen Kampf gegen Moskau im Zuge eines neuen Kalten Kriegs. (NYT,25.4.2022 -Paywall)
nytimes.com/2022/04/25/us/poli

Verhandlungslösung? „Für einige in der NATO ist es besser, wenn die Ukrainer weiter kämpfen und sterben als einen Frieden zu erreichen, der zu früh kommt oder zu einem zu hohen Preis für Kiew und das übrige Europa.“ (Washington Post, 5.4.2022)
washingtonpost.com/national-se

Show older
Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Mastodon-Instanz der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag.