-Sprengung zeigt: -Konflikt droht endgültig außer Kontrolle zu geraten. Fatalistische -Äußerungen zum möglichen Nuklearwaffeneinsatz („Wer weiß das schon?“) sind deshalb genauso unverantwortlich wie diplomat. Totalausfall d. BuReg n-tv.de/politik/Scholz-warnt-K

Was ich dem Westen vorwerfe, ist, dass es kaum diplomatische Bemühungen gibt & keinen Plan, wie der beendet werden kann. Alle reden immer nur über , aber wo soll das hinführen? Mein Interview mit der Berliner Zeitung: berliner-zeitung.de/politik-ge

Viele Menschen sind verzweifelt, weil sie die extremen nicht stemmen können. Es ist unsere Verantwortung, die Interessen dieser Menschen zu vertreten & die Regierung anzugreifen, wenn sie katastrophale Fehler macht. Mein Interview im : focus.de/politik/deutschland/p

„Wir haben nicht die Wahl zu sagen, wir machen nur noch mit lupenreinen Demokratien Geschäfte.“ Im Welt-Interview begründe ich, warum wir keine unterstützen sollten, die uns selbst massiv schaden, aber auf kaum Druck ausüben: welt.de/politik/deutschland/vi

"Die Regierung zerstört unser Land." Bei BildTV diskutiere ich u.a. über die des Kriegs in der , die drohende soziale und wirtschaftliche Katastrophe, über Heuchelei in der Politik und die Kollateralschäden der -Krise: youtube.com/watch?v=464nW9cd0M

Die Lieferung von bereitet nicht den Boden für Verhandlungen, sondern trägt zu einer weiteren bei. Im Video der Woche begründe ich, warum wir uns nicht noch tiefer in diesen hineinziehen lassen dürfen: youtu.be/DY3vQJ36Xkw

muss aus aussteigen und Verhandlungen unterstützen. Wer jetzt immer noch an Waffenlieferungen festhält & glaubt, Russland so auch von der Krim vertreiben zu können, ist wahnsinnig und setzt unser Überleben aufs Spiel. welt.de/politik/ausland/video2

hat schon lange einen für Energie, auch die will jetzt deckeln – nur bei uns hält „vorerst“ an einer fest, die die Preise ab 1. Oktober noch weiter nach oben treiben wird. Unfassbar. tagesschau.de/wirtschaft/unter

Wir helfen doch nicht den Menschen in der , indem wir unsere Wirtschaft und unsere Industrie ruinieren. Bei Markus begründe ich, warum die mehr uns als schaden und warum man versuchen sollte, diesen Krieg zu deeskalieren. m.youtube.com/watch?v=YN8600S_

Ist der Wirtschaftsminister noch zu retten? „Frohe“ -Botschaft lautet: Es gibt eine Chance gut durch den Winter zu kommen, aber dazu brauchen wir "ein bisschen Glück mit dem Wetter". Ich denke, wir brauchen kein Glück, sondern eine andere Regierung! n-tv.de/politik/Habeck-sieht-C

Nein, ich habe kein Kremlhandy und meine „Wochenschau“ wird auch nicht von Agenten Putins bebildert, sondern von einer russischstämmigen Mitarbeiterin, die seit ihrer Kindheit in Dt. lebt und mich bei Schnitt und Illustration des Videos unterstützt.
t-online.de/nachrichten/deutsc

"Niemandem ist damit gedient, wenn wir sehenden Auges unsere wirtschaftliche Substanz aufs Spiel setzen", so Kanzler noch im März. Warum tun wir es dann? Im Video der Woche begründe ich, warum wir dringend aus der Sanktionsspirale aussteigen müssen:youtu.be/U3JInRxTJek

Mein Interview bei welt: richten hier massiven Schaden an, Millionen sind von Armut bedroht und der ist in Gefahr. Gleichzeitig macht Rekordgewinne. Dieser ist sinnlos und muss beigelegt werden. welt.de/politik/deutschland/vi

Manchmal werden selbst im EU-Parlament richtig gute Reden gehalten...
RT @MartinSonneborn: "Zur EU fällt mir nichts (mehr) ein..." - 60 Sekunden zur Lage der Union, frisch aus dem Plenarsaal in Straßburg:
t.co/i0foAcWcnu

Im unterstreiche ich meine Position: Krieg muss durch Verhandlungen beendet werden. -, die uns mehr schadet als Putin, ist verantwortungslos. & Opposition muss Millionen Menschen eine Stimme geben, die Angst vor Inflation haben. mdr.de/nachrichten/podcast/int

Wir sind Spitzenreiter bei der Abzocke von Autofahrern, gleichzeitig wird die verschleppt weil man in Busse & Bahnen zu wenig investiert. Wie Leute jenseits der Innenstädte zur Arbeit kommen sollen, schert die offenbar nicht. spiegel.de/wirtschaft/service/

Mein Video der Woche über das angeblich so "wuchtige" der , über selbstzerstörerische und warum es dringend mehr braucht gegen eine Politik, die unsere Industrie ruiniert und massenhaft produzieren wird: youtu.be/jyltDCy3Kvo

Im Bundestag habe ich heute den Rücktritt von Wirtschaftsminister und ein Ende der fatalen gefordert, die Millionen Familien in die treibt, den ruiniert und Deutschlands zerstört. Meine ganze Rede: youtu.be/oRYkODSC-WU

ignoriert die anlaufende & treibt mit der die Preise weiter hoch. Bei BILD-TV begründe ich, warum die Inkompetenz des Wirtschaftsministers mich fassungslos macht: youtube.com/watch?v=pbUBL7O0qF

Wir helfen den Menschen in der nicht, indem wir unsere Wirtschaft ruinieren. Im WeltTalk mit und begründe ich, warum die Energie- und Außenpolitik der fatal ist & man über eine Aufhebung von verhandeln sollte: welt.de/politik/deutschland/vi

Show older
Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Mastodon-Instanz der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag.