Show newer

Zum : Der 1. September 1939 markiert eine historische Zäsur. An diesem Tag wurde Polen von der Wehrmacht überfallen. Es folgte ein beispielloser Vernichtungskrieg, der über 60 Mio Tote forderte und unermessliches Leid über die Menschheit brachte. 1/3

.@jankorte: „ und laufen aus. Dabei haben sie die gebremst und die Bevölkerung etwas entlastet. Und jetzt schafft es nicht einmal, dieses eine mehr oder weniger erfolgreiche Projekt der fortzuführen. Wie armselig ist das.“ 1/4

.@jessica_tatti: "Angesichts der sich verschlechternden Lage für ist es völlig falsch, dass die BReg unverfroren an ihren Plänen festhält, die Leistungen zur Eingliederung in Arbeit um über 600 Mio. € im Bundeshaushalt zu kürzen."
linksfraktion.de/presse/presse

Michail Gorbatschow hat die Welt verändert. Wir trauern um diesen großen Staatsmann und sprechen seinen Angehörigen unser tiefstes Beileid aus.
linksfraktion.de/themen/nachri

"Habeck hat bei der Formulierung der Verordnung zur versagt & das Kabinett hat bei ihrer Verabschiedung gepennt - einschließlich Lindner", kritisiert @jankorte. "Wer Hilfsgelder an zahlt, die Gewinne machen oder Dividenden und Managerboni verteilen, 1/3
!B

„Eine staatlich verordnete Krisenabgabe, die in dieser kritischen Situation Verbraucher:innen zusätzlich belastet, darf nicht auf den Konten von Konzernmanagern und Aktionären landen“, schreibt @jankorte in einem Brief an das zur . 1/3
!B

.@ankedb: Die BReg zeigt in ihrer Antwort einen erschreckenden Grad an Planlosigkeit & Intransparenz. In Verbindung mit der dysfunktionalen Kooperation zwischen Bund & Ländern werden Bürger:innen noch lange mit analog arbeitenden zu tun haben. linksfraktion.de/themen/nachri
!B

.@dietmarbartsch im Gespräch mit @zeitonline: "Eine , die Unternehmen, die nicht in Existenznot sind, Geld in die Kassen spült, ist ein Skandal, den die korrigieren sollte."
zeit.de/politik/deutschland/20
!B

.@heidi_reichinnek: Nachdem die BReg gegen den Protest von , Verbänden und Landesregierungen gestrichen hatte, kommt nun das : Da es keine Mittelerhöhung mit sich bringt, sind wir insgesamt mit einer Kürzung der Mittel konfrontiert. 1/3
!B

Die rassistischen Pogrome gegen Geflüchtete & vietnamesische Vertragsarbeiter:innen müssen uns auf Dauer eine Mahnung sein, offensiv für eine soziale, solidarische & demokratische Gesellschaft und gegen Rechtsextremismus, Rassismus & Gewalt zu kämpfen!

Deutliche Preiserhöhungen im nach @dpa-Umfrage erwartet. @jankorte: „Sowohl als auch haben die gebremst & die Bevölkerung entlastet. Beides ersatzlos auslaufen zu lassen und mit der dann noch die Not der Menschen 1/2
!B

.@christianleye: Die -Parteien haben sehenden Auges die brutale durchgesetzt, die die weiter treibt und Millionen Haushalte in zusätzliche Existenznot stürzt. Mit dem Geld sollen unterstützt werden. Aber die absurden 1/2
!B

.@amira_mohamed_ali: Herr Habeck, die ist keine "bittere Medizin", sondern pures Gift! Für Millionen Menschen wird sie eine enorme zusätzliche Belastung für den eigenen Geldbeutel bedeuten. Schluss damit, dass die BuReg den Menschen tagtäglich Ohrfeigen ankündigt, 1/2
!B

.@dietmarbartsch: Die wird zum Inflationsbooster. Über 10% Teuerungsrate werden befürchtet. Wenn Versorger, die nicht im Minus sind, die Umlage eintreiben können, ist das eine Unverschämtheit gegenüber den Bürgern.
linksfraktion.de/themen/nachri
!B

"​s Vorschläge ignorieren die realen Sorgen der Menschen völlig. Während rund 70 Prozent der Bevölkerung nach seinen Plänen fast komplett leer ausgehen, profitieren Spitzenverdiener am meisten. Das ist wirtschaftlich absurd und politisch arrogant", erklärt @amira_mohamed_ali.

Eine Anfrage von @soeren_pellmann zeigt, wie krass die Lohnunterschiede zwischen und noch immer sind. Bis 2025 muss dieses Problem beseitigt werden, denn wenn Ostdeutsche so viel weniger verdienen, wirken sich explodierende Preise noch drastischer aus.

muss auf Frage von @victorperli alle Kontakte zwischen & Mitarbeitenden sowie dem Porsche-Konzern seit Amtsantritt auflisten. Christian Lindner teilte zunächst mit, er wusste nichts von Kontakten, bestätigte dann „ein einziges Telefonat“.

Show older
Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Mastodon-Instanz der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag.