Wir fordern schon immer die Zerschlagung von Monopolen und die Förderung öffentlicher Alternativen zu Twitter & Co. Da ist es nur konsequent, wenn wir uns unabhängiger von einem durchgeknallten Twitter-Kaiser wie Elon machen und auch ausprobieren.

👉 Hier findet ihr die Profile aller Abgeordneten der @linksfraktion: social.linksfraktion.de/explor

Follow

Meine Kollegin @ankedb schreibt dazu: »Die soziale Infrastruktur des Internets sollte sowohl unabhängig von staatlichen als auch von kommerziellen Interessen vollständig gemeinwohlorientiert organisiert werden, als öffentlich finanziertes, europäisches soziales Netz […]. Mit diesem Ziel ist Mastodon bereits ein Schritt in Richtung Unabhängigkeit, denn diese Plattform bietet Nutzer:innen mehr Kontrolle über ihre Daten und die Regeln im Umgang miteinander.«

📄 linksfraktion.de/presse/presse

@ankedb
Das ist schön! Herzlich willkommen.
@jankorte war heute nachmittag die einzige Person aus der Fraktion, die aktiv aussah.
Ich bin sehr erfreut, dass mit eurer Fraktion wenigstens einige weitere Bundestagsabgeordnete hierher gefunden haben.

@peter @jankorte Ich saß von 14-18:00 im Digitalausschuss u von 18:00-19:15 Uhr in der IuK Kommission... da war meine Aufmerksamkeit zu 100% bei den dortigen Themen :-)

Sign in to participate in the conversation
Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Mastodon-Instanz der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag.