Follow

Ich nehme der Deutschen Regierung sehr übel, dass sie sich nicht mehr für u gegen seine Auslieferung an die USA eingesetzt hat. Was für ein schwarzer Tag! Nicht nur für selbst, sondern für die Pressefreiheit insgesamt! tagesschau.de/eilmeldung/eilme

· · pleroma · 8 · 87 · 117

@ankedb
#freepress is dead

wenn assange nicht befreit wird gibt rs bezüglich #menschrechten westliche werte etc nur noch worthülsen, die nichts mehr bedeuten.

#mic military and finance control society and resources
truth or revolution will never be #televised

#nofreedom

@aiquez
Das war vorher schon so, jetzt sollte es dem letzten Michel klar werden. Aber wovon träume ich...
@ankedb

#NotMyGov

@2342 @ankedb
den meisten wird es nicht groß was ausmachen.

so ist das einfach, wenn die menschenrechte verteidigt werden. hauptsache die unterhaltung und consoum aka #tittitainment reist nicht ab. #FossilFiredFuture

so ein kleiner #collateralmurder ist immer schnell geoutsourced und aus dem Sinn

@aiquez @ankedb welche Westlichen Werte sollten das gewesen sein? Kann es sein, daß wir Die letzten 77 Jahre im Dornröschenschlaf verbracht haben? 🤔

m.youtube.com/watch?v=l9hNjmJx

@Blumenkuebel @ankedb

ich meinte die westlichen werte auf den Ethiketten.

gerechtigkeit, freiheit (die echte), ..

ok. wenn man was ändern will, darf man von von der politik erst mal so gut wie nix erwarten, sondern muss sie zumindest auf ihre administrativen aufgaben festnageln. ansonsten am besten selbst-organisation und cash-transfer . #noexclusiveprofits #forcommongood
#lobbycontrol

@aiquez @ankedb

Es ist idiotisch Freiheit oder Gerechtigkeit für sich von Anderen zu erwarten, ohne sich selbst dafür Verantwortlich zu fühlen und sich entsprechend zu verhalten! Sie nehmen sich, was sie bekommen können mit Gewalt, auch weil man sie stets gewähren lässt, ohne den geringsten Widerstand.

@ankedb

Es ist mMn ein unfasslicher Vorgang, daß unser deutschen Grünen (Motto: "werteorientierte Außenpolitik") über Jahre kein Wort zu den US-Kriegsverbrechen, speziell 2003 im IRAK, verloren haben und nun scheu die Köpfe einziehen, damit man ihre verlogenen Gesichter nicht sehen kann.

Ja, schaut nur in den Spiegel ihr Menschheitsretter und übergebt Euch mind. 1x täglich!

#issdochechtwahreyh

@ankedb@social.linksfraktion.de so lange sich Politiker einer deutschen Regierung von der Bild interviewen lassen, sollten wir nicht davon ausgehen, das Presse hier irgendwelche Bedeutung haben könnte.

@ankedb Andere ReGIERung, gleiches Vorgehen. Erinnert stark an Snowden und den Umgang mit ihm.
Bloß nicht den Amis ans Bein pinkeln.
Man kann nicht so viel essen, wie man 🤮 möchte.

das ist natürlich wirklich erbärmlich, aber war zu erwarten. wir haben einen präsidenten, der kurnaz in guantanamo hat verrotten lassen und einen kanzler, der nur dazu taugt, cum-ex-geschäfte verjähren zu lassen und vermeintlichen delinquenten zwangsweise brechmittel verabreichen zu lassen. verständnis für grundrechte oder gar aktiver einsatz zur wahrung dieser grundrechte ist doch von von beiden einfach zu viel verlangt.

@ankedb Hat die US-Sklavenregierung Deutschlands sich jemals für Assange oder Snowden eingesetzt?
Wer über deren mangelndes Engagement verwundert ist, hat das Prinzip nicht verstanden und ist unfassbar naiv. 🤦🏼‍♀️ Kapitalisten halten zusammen.

@ankedb //Was für ein schwarzer Tag! Nicht nur für #JulianAssange selbst, sondern für die Pressefreiheit insgesamt! // gut ausgedrückt 😔

Sign in to participate in the conversation
Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Mastodon-Instanz der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag.